Nutzen und Ziele der Atemtherapie

  • Verbesserung der Körper- und Atemwahrnehmung
  • Entspannung, um den Stresspegel zu senken
  • Abbau blockierender Haltungsmuster
  • Spannungsregulation der Muskulatur
  • Anregung der Kräfte zur Selbstregulierung und Heilung
  • Förderung von Selbstreflexion und -wahrnehmung
  • Ausdehnung des Stimm- und Klangvolumens
  • Abbau von Anstrengung beim Sprechen
  • Gezielte Atemübungen bei Panikattacken (Luftnot/Hyperventilation)
  • Selbstbewusste Bewegungsfreude

Die Atemtherapie

unterstützt Sie dabei, Ihre inneren Ressourcen zu entdecken. Durch gezielte Atemübungen kommen Ihre eigenen Kräfte und Energien wieder in Fluss. Diese geben Ihnen innere Balance und bieten Ihnen Heilung, verbunden mit einem Wohlbefinden, das sich in alle Lebensbereiche trägt.

Das Innehalten führt Sie zu Ausgeglichenheit und Gelassenheit, sowohl auf körperlicher wie auch geistig-seelischer Ebene. Ihre Potenziale stehen im Vordergrund und werden gestärkt - nicht Ihre Krankheitssymptome.

Aufgrund meiner qualifizierten Ausbildung als Atemtherapeutin und meiner langjährigen Berufserfahrung in kontinuierlicher Fortbildung und Supervision, biete ich Ihnen eine umfassende und professionelle atemtherapeutische Begleitung

Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen!

Herzlichst und mit atemvollen Grüßen
Maria Köberle


Die Atemtherapie bietet Ihnen Hilfe bei

  • Stresszustand
  • Überspannung
  • Atemdysfunktion
  • Asthma bronchiale
  • Chronisch-obstruktive Bronchitis (COPD)
  • Herz-Kreislaufbeschwerden
  • Schlafstörungen
  • Tumorerkrankungen
  • (nach) Operationen
  • Panikattacken
  • Stimmverlust (Räuspern, Stottern)